Alpenhof Zauchensee
Wellnesshotel Zauchensee
Hallenbad Alpenhof
Beautybereich

Saunabereich im Wellnesshotel

Wellnessurlaub im Salzburger Zauchensee

Tauchen Sie in das wahre Urlaubsvergnügen der Wellness- und Saunalandschaft des Wellnesshotel Alpenhof im Salzburger Land ein und entdecken Sie die Grander Wasserwelt in der Sie Ihren Körper beleben und sich in wohliger Wärme geborgen fühlen werden. Lassen Sie dieses Wellness-Erlebnis in mehreren Ruheräumlichkeiten der Wellness-Landschaft des Wellness Hotel Alpenhof im Salzburger Land ausklingen, wo Sie sich herrlich entspannen und sich alleine oder in trauter Zweisamkeit vom Stress des Alltages erholen können. Das müssen Sie einfach erlebt haben!

Schwerelos Schweben und Entspannen? Ein schönes und großzügiges Hallenbad macht's möglich. 70 qm - Erlebnispool mit belebenden Massagedüsen und Wasserfall - und ewiger Sternenhimmel für Romatiker und Genießer...

In unserer Alpenhotel-Wellness-Landschaft befinden sich rund um das großzügige Liquid eine Whirlwanne sowie fünf Schwitzbäder in allen wichtigen Temperatur- und Feuchtigkeitszonen. Dazu gehören:

  • Solegrotte (43-48 Grad, 100 Prozent Luftfeuchtigkeit): Die Salzsole wirkt sich positiv auf die Durchblutung sowie die Atemwege aus und normalisiert zusätzlich den pH-Wert der Haut.
  • Sanarium und Biosauna (55 Grad Grad, 85 Prozent Luftfeuchtigkeit): die schonende Sauna-Variante inklusive Farbenspiel zum Träumen.
  • Finnische Sauna (90 Grad, 100 Prozent Luftfeuchtigkeit): der Klassiker. Der Aufguss mit Kräuterdüften befreit die Atemwege. Die großzügigen Schwallbrausen, Kneippschläuche, Tauchbecken und der Frischluftraum mit Wasserfall runden Ihr Saunaerlebnis ab.
  • Aroma-Dampfbad (43-48 Grad, 100 Prozent Luftfeuchtigkeit): Die Heilwirkung von Düften und Aromen gewinnt in der Regenerationsmedizin zunehmend an Bedeutung. Die hohe Luftfeuchtigkeit und die Strahlungswärme versorgen Haut und Haare mit wichtiger Feuchtigkeit und lassen diese dadurch regenerieren. Zitrusfrüchte und Eukalyptus entlasten Ihre Atmungsorgane, aktivieren Ihr Immunsystem und sorgen für ein positives Lebensgefühl.
  • Physiotherme-Infrarot (30-40 Grad): Das gesunde Schwitzen in einer Physiotherm Infrarot Fit- und Gesundheitskabine führt zu einem erhöhten Kalorienverbrauch und der Befreiung von belastenden Abfallschlacken. Der Körper kann wieder aufatmen.